[Rezension] Nation Alpha

Autorin: Christin Thomas | Verlag: Zeilengold | Seiten: 252 | Klappentext: Ich bin eine Omega. Wir werden als Sklaven für die Königsrasse der Alphas gezüchtet und haben keine Rechte, keinen Namen, kein Leben. Man behandelt uns nicht wie Menschen, sondern wie Ware. Nach dreihundertjährigem Martyrium wollen die Alphas uns auslöschen und durch Maschinen ersetzen. Meine... Weiterlesen →

Happy End oder Sad End?

So, reden wir doch mal über die Enden von Büchern... lieber happy end oder lieber sad end? Ich weiß nicht, ob dazu mal irgendeine Studie durchgeführt wurde, wenn ja, dann habe ich sie beim Googeln nicht gefunden, wenn ihr eine kennt, dann schickt mir doch mal bitte den Link dazu 😀 Vorteile happy end Also... Weiterlesen →

[Rezension] Corpus delicti

Autorin: Juli Zeh | Verlag: btb | Seiten: 264 | Klappentext: Jung, attraktiv, begabt und unabhängig: Das ist Mia Holl, eine Frau von dreißig Jahren, die sich vor einem Schwurgericht verantworten muss. Zur Last gelegt wird ihr ein Zuviel an Liebe (zu ihrem Bruder), ein Zuviel an Verstand (sie denkt naturwissenschaftlich) und ein Übermaß an... Weiterlesen →

Lesemonat August 2018

So. Der Lesemonat ist schon über überfällig... Ich habe einfach 0,0 Zeit in letzter Zeit, was sich leider auch auf meinen Blog auswirkt und ich nichts mehr poste. Voll doof, finde ich. Aber was soll man machen, wenn man drei Mal die Woche bis 18:00 Schule hat. Naja... jedenfalls ist mein Lesemonat im August sogar... Weiterlesen →

[Rezension] Der Kuss der Lüge

Titel: Die Chroniken der Verbliebenen 1 – Der Kuss der Lüge | Originaltitel: The Remnant Chronicles – The Kiss of Deception | Autorin: Mary E. Pearson | Verlag: One | Seiten: 556 | Zugehörige Bände: Das Herz des Verräters (2), Die Gabe der Auserwählten (3), Der Glanz der Dunkelheit (4) | Klappentext: Lia ist die... Weiterlesen →

[Rezension] Goddess – Ein Diadem aus Reue und Glut

Autor: Andreas Dutter | Verlag: Impress | Seiten: 287 | Zugehörige Bände: Goddess - Ein Dolch aus Donner und Wut (2) | Klappentext: Laneas Leben verläuft nicht sonderlich erfolgreich, abgesehen davon, dass sie die beste Bogenschützin ihres Vereins ist. Ansonsten nerven ihre Adoptiveltern und sie fühlt sich nirgendwo zugehörig. Doch das ändert sich schlagartig, als... Weiterlesen →

Mittendrin Mittwoch #52

Heyho! Ich sage jetzt mal nichts dazu, dass es schon wieder Freitag geworden ist für den Mittendrin Mittwoch von read books and fall in love 😀 Aber bei dem ganzen Schulzeug verliere ich ein bisschen meinen Blog aus den Augen... Ich gebe weiterhin mein Bestes. Momentan lese ich Goddess von Andreas Dutter. Bisher gefällt es... Weiterlesen →

[Rezension] Herz verspielt

Originaltitel: Wild Cards | Autorin: Simone Elkeles | Verlag: cbt | Seiten: 401 | Zugehörige Bände: Herz verloren (2) | Klappentext: Als ihr Freund sie betrügt, indem er als Quarterback beim Erzrivalen anheuert, sieht die Football- Spielerin Ashtyn rot. Wenn sie die Meisterschaft nicht gewinnt, kann sie sich ihr Sportstipendium abschminken und wird in diesem... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑