[Rezension] Simpel

Originaltitel: Simple (französisch) | Autorin: Marie-Aude Murail | Verlag: Fischer | Seiten: 295 | Klappentext: Simpel spielt gern mit Playmobil. Er spricht mit seinem Stoffhasen. Er sagt: »Hier sind alle total blöd!«, wenn hier alle total blöd sind, und er kann total schnell zählen: 7, 9, 12, B, tausend, hundert. Simpel ist zweiundzwanzig Jahre alt,... Weiterlesen →

Jahresleserückblick 2018

Heyho! Ich dachte mir, ich mache mal einen lesetechnischen Jahresrückblick für das vergangene Jahr 2018. Soweit ich mich erinnern kann, habe ich in meinen zwei Jahren Bloggerzeit noch nie so einen Jahresrückblick gemacht, deswegen ist es jetzt mal Zeit, finde ich! Es hört schließlich nicht alle Nase lang ein Jahr auf. Also ich habe im... Weiterlesen →

Neues Jahr: 5 Kleinverlags-Zukunftsbücher

Zur Feier der Zukunft, also des neuen Jahres, habe ich mal 5 Kleinverlagsbücher rausgesucht, die ich bisher gelesen habe, die zum Thema Zukunft passen. Warum Kleinverlagsbücher? Erstens weil ich davon viele dahabe, die zum Thema Zukunft passen, zweitens weil das neue Jahr ja nur eine kleine Zukunft ist, sogar mittlerweile eigentlich schon Gegenwart und drittens... Weiterlesen →

Lesemonat & Neuzugänge Dezember 2018

Hey ihr! Es kam ja lange kein Lesemonats-Post mehr (September der letzte, uups), aber für den Dezember jetzt doch mal wieder. Ich habe im Dezember mal wieder etwas mehr gelesen als die Monate davor, da ja Ferien waren und bei uns in Hessen auch noch für eine Woche sind. Diesen Monat sind es also vier... Weiterlesen →

[Rezension] Als das Leben mich aufgab

Autorin: Ney Sceatcher | Verlag: Zeilengold | Seiten: 216 | Klappentext: Als das Leben mich aufgab, war ich 16 Jahre alt und trug keine Schuhe... Keine Ahnung, wie ich gestorben bin oder wie ich heiße, aber ich nenne mich Mai. Ja, richtig, wie der Monat. Im Jenseits wollten sie mich nicht haben. Zu viele unerledigte... Weiterlesen →

[Rezension] Lockruf des Phoenix

Autor: Dirk B. Granzow | Verlag: Drachenmond | Seiten: 395 | Zugehörige Bände: Raubzug des Phoenix (1), Band 3 | Klappentext: Die grausame Wahrheit hinter den Raubzügen begleitet Hayden mit jedem Atemzug. Ebenso die Erkenntnis, dass nicht alle Siedler über die Rückkehr der Sechzehnjährigen erfreut sind. Während die Plünderer erneut zur Stadt aufbrechen, versucht Hayden... Weiterlesen →

[Rezension] Flying Sparks

Autor: Nico Abrell | Verlag: BoD | Seiten: 357 | Zugehörige Bände: Rising Sparks (1) | Klappentext: Als Skye aufwacht, befindet sie sich regelrecht in einer anderen Welt. Festgehalten vom Feind, wird sie dazu benutzt, die Machenschaften des Systems zu unterstützen und Folge zu leisten. Währenddessen sterben mehr und mehr von Skyes Freunden und Verbündeten... Weiterlesen →

Blogtour Flying Sparks | Prota-Interview: Skye Ignis

[Werbung, da Rezensionsexemplar] Heyho. Im Rahmen der Blogtour zur Erscheinung des zweiten Bandes von Rising Sparks, also Flying Sparks von Nico Abrell, gibt es hier ein Protagonisten-Interview mit der Protagonistin der Dilogie, Skye Ignis. Den Tourplan zur Blogtour und Infos zu einem kleinen Gewinnspiel findet ihr am Ende des Beitrags 🙂 Prota-Interview Hallo liebe Skye... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑