Mittendrin Mittwoch #31

Hey ihr lieben. Ich bin ja gerade in Paderborn bei ner Freundin. Es ist nicht alles so wie geplant, weil sie krank geworden ist, aber naja. Trotzdem will ich nicht auf diesen Mittendrin Mittwoch von read books and fall in love verzichten 🙂

Ich lese momentan immer noch Goldener Käfig. Nachdem ich erst wieder etwas rein kommen musste, um auch die Personen wieder zuordnen zu können, ist jetzt flüssig lesbar und macht auch Spaß. So wahnsinnig spannend ist es jetzt nicht, aber trotzdem gut.


Für ihn, für das Schauspiel, das er mit mir aufführt, zwinge ich mich zu einem kurzen, bitteren Lachen.
„Was ist denn so lustig?“
„Wie oft hast du versucht, mich zu töten?“
„Nur das eine Mal.“
„Und das Echolot? Was war das?“ Meine Hände zitterten bei dem bloßen Gedanken daran. Der Schmerz, den mir dieses Gerät beigebracht hat, ist mir noch frisch in Erinnerung. „Nur Teil des Spiels?“


Kennt ihr das Buch? Oder wenigstens den ersten oder zweiten Teil?

2 Kommentare zu „Mittendrin Mittwoch #31

Gib deinen ab

  1. Das Buch kenne ich leider gar nicht bin deshalb schon sehr auf deine Rezension dazu gespannt!
    Deiner Freundin gute Besserung, ich hoffe ihr könnt die Zeit zusammen trotzdem geniessen!

    1. Ja, es wird vermutlich noch ein bisschen dauern, bis ich es ganz durch habe, weil es ziemlich dick ist und ich bei dicken Büchern immer ein bisschen brauche, bis ich sie durch habe 😂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: