[Mein #SuB] Was liegt denn da? – November Teil 1

Heute ist also der 10.11. und deshalb kommt wieder diese Aktion.
Das ist eine Aktion von Elizzy (read books and fall in love), bei der zwei Mal im Monat zwei Bücher vom eigenen SuB vorstellt. Dabei kann man sich an diese beiden Fragen halten:

  • Wieso ist dieses Buch auf dem SuB gelandet?
  • Was ist die Geschichte hinter dem Buch?

Bildergebnis für krieger des lichts buch sternensand verlag

Krieger des Lichts 1 habe ich mir auf der FBM 2017 gekauft. Es ist mein erstes Buch vom Sternensand Verlag und ich bin schon sehr gespannt darauf. Ich finde, es klingt total interessant! Und es ist sogar signiert 😀

Klappentext: Mia ist sechzehn und hat diese seltsame Gabe. Sie kann Gefühle lesen und jeden Menschen in ihrer Umgebung sofort als Neider oder Lügner entlarven. Was sich nützlich anhört, ist im Alltag eine Bürde. Mia ist eine Einzelgängerin, die mit erschreckender Regelmäßigkeit gegen Straßenlaternen läuft, weil sie sich unter vielen Menschen kaum konzentrieren kann.

Als sie sich eines Tages verfolgt fühlt, beginnt eine Verkettung seltsamer Zufälle, die ihr Leben aus der Bahn werfen. Da sind auf einmal dieses Monster und der Junge mit dem Bogen über der Schulter, der für einen Helden viel zu viel flucht. Als am nächsten Tag auch noch der schönste Mann der Welt bei ihr zu Hause auftaucht und sie bittet, auf sein Internat zu wechseln, steht fest, dass bald nichts mehr so sein wird wie früher. Vielleicht gibt es sogar Engel und Dämonen, aber das kann Mia nur herausfinden, wenn sie sich auf ihr Schicksal einlässt und eine Ausbildung zur Wächterin beginnt. (Quelle: sternensand-verlag.ch)


Bildergebnis für sternensturm

Sternensturm habe ich mir bereits im Januar 2017 gekauft im Hugendubel in Frankfurt. Da war es noch ganz neu heraus gekommen und es hat mich so angeglitzert und sah so toll aus und der Klappentext hörte sich auch so toll an, dass ich es einfach kaufen musste. Seitdem schiebe ich es immer wieder auf. Jeden Monat heißt es: Diesen Monat lese ich es! Aber dann wird das doch nix.

Klappentext: Es ist der größte Moment in Lilianas Leben und sie fürchtet ihn genauso sehr, wie sie ihn herbeisehnt. Endlich soll sie in die Gemeinschaft des Hohen Rates aufgenommen und mit ihrer Quelle verbunden werden. Denn jeder Magier braucht eine menschliche Energiequelle, um zaubern zu können. Doch es ist ausgerechnet Chris, der Liliana zugeordnet wird. Chris, der sich der Gemeinschaft verweigert und dessen früherer Magier auf ungeklärte Weise ums Leben kam. In seinen Augen sieht Liliana nichts als Hass. Es beleibt nicht viel Zeit, um sein Vertrauen zu gewinnen, denn in den Tiefen unter Neuseeland braut sich eine schreckliche Katastrophe zusammen und nur Liliana und Chris können sie aufhalten.


Kennt ihr eins der Bücher?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: