[Mein #SuB] Was liegt denn da? – Dezember Teil 2

Heute ist also der 27.12. und deshalb kommt wieder diese Aktion. Es ist schon höchste Zeit…
Das ist eine Aktion von Elizzy (read books and fall in love), bei der zwei Mal im Monat zwei Bücher vom eigenen SuB vorstellt. Dabei kann man sich an diese beiden Fragen halten:

  • Wieso ist dieses Buch auf dem SuB gelandet?
  • Was ist die Geschichte hinter dem Buch?

Bildergebnis für du neben mir klappentext

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt habe ich von @magic.in.every.book von Instagram bei einem Giveaway gewonnen (im Übrigen fällt mir gerade auf, dass sie und die Protagonistin des Buches denselben Vornamen haben). Ich habe mich total auf das Buch gefreut, aber irgendwie noch nicht gelesen, obwohl das jetzt mehr als 3 Monate her ist. Aber gerade habe ich mir den Filmtrailer dazu angeschaut und es wird allerhöchstens noch 2 Tage dauern, bis ich es lese 😀

Klappentext: Die 17-jährige Madeline hat noch nie das Haus verlassen, denn sie leidet an einer seltenen Immunkrankheit. Bisher war das kein Problem, weil sie es nicht anders kennt. Doch als im Nachbarhaus der geheimnisvolle Olly einzieht, kommen sich die beiden so nah, wie es für Madeline möglich ist. Plötzlich möchte sie die Welt außerhalb ihres sterilen Zimmers entdecken, die sie sonst nur aus Büchern kennt. Selbst wenn es bedeutet, dafür ihr Leben zu riskieren… (Quelle: randomhouse.de)


Bildergebnis für sommernachtswende drachenmond

Sommernachtswende habe ich als Wichtelgeschenk von Ela aus dem Gestaltwandlerteam der Drachenmond-Lesechallenge und von Hunter of the Mystic Raven bekommen. Zwar erst am 23.12. aber ich habe das Buch schon länger auf meiner Wunschliste und irgendwie fixt es mich total an.

Klappentext: Glück findet man nur dort, wo das Herz ist. Fünf Jahre nach dem Tod ihrer Mutter findet sich Emma zum ersten Mal wieder in ihrem Heimatdorf ein und stellt sich ihrer Vergangenheit. Alten Feindschaften, ihrer vernachlässigten besten Freundin und dem ganzen Schmerz. Dann taucht Dylan auf, selber gezeichnet vom Schicksal, und beginnt Emmas sorgsam errichteten Mauern einzureißen. (Quelle: drachenmond.de)


Mindestens Du neben mir werden einige von euch kennen… Wie fandet ihr es denn? Und kennt ihr den Film?

4 Kommentare zu „[Mein #SuB] Was liegt denn da? – Dezember Teil 2

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: